Wildnisschule

Wilde Pfade

Naturmentoring

In Zeiten eigener Fragen, der Wandlung oder großer Übergänge hilft das achtsame Sein in der Natur. Durch Übungen finden wir zur inneren Ruhe, öffnen unsere Sinne, stimmen uns auf die Natur ein und erfahren sie auf ganz individuelle Art und Weise. Die Natur zeigt uns Bilder, erzählt uns Geschichten und lässt uns wahrhaftig erleben. Sie lässt uns Moos riechen, Nebel schmecken, den Waldboden fühlen, Stille hören und Tiere sehen.

Durch das bewusste Erleben finden wir den Zugang zu unserer Intuition, erfahren unsere Wahrheit und machen den Weg frei die Kraft des Herzens zu fühlen und dieser Kraft zu folgen. Wir öffnen uns für das Wundersame und es kann wieder Einzug halten in unser Leben.

 

In Achtsamkeit und Ruhe begleite ich Ihren Weg und stehe Ihnen für Einzeltermine zur Verfügung.

 

Ich freue mich auf Sie

Nicole Voß

 

 

Aktuelles / Termine

Essbare Wildnis

15.09.2018 Das besondere Kochevent.......... Gemeinsam Kochen mit Freunden, der Familie oder als Firmenausflug? Erlebt mit uns im Wildniscamp ein abenteuerliches Kocherlebnis  am flammenden Feuer und… mehr

Körbe binden aus Gräsern und Kräuter

29.08.2018 Dieses alte Handwerk möchten wir neu beleben und auf kreative Weise mit Euch umsetzen. So sammeln wir Wildkräuter, Gräser, Äste und binden aus dem vielfältigen Angebot welches Mutter Erde… mehr

Rahmentrommelbau im Wildniscamp

12.10 - 14.10.2018 Lasse Deine eigene Trommel entstehen. Die Trommel ist eines der ältesten Instrumente der Naturvölker und wird auch heute noch für Rituale, Feste und Zeremonien verwendet. Der Trommelschlag… mehr

Kinder der Wildnis (6-14 J.) Ferienfreizeit

Montag 15.10. bis Freitag 19.10.2018  jeweils von 10 Uhr bis 16 Uhr               Endlich Ferien – abhängen und langweilen? Uncool! Hier gibt's die spannende Woche für Kinder, die etwas Anderes… mehr