Aktuelles und Termine

Weiterbildung Natur- und Wildnispädagogik

Beginn 04.05.2024- Mit dieser Natur- und Wildnispädagogischen Jahresausbildung wollen wir jedem/r die Möglichkeit geben wieder Schritte zu einer neuen Naturverbundenheit zu finden, zu stärken sowie Kompetenzen und Handwerkszeug zu erlernen, um sich auf der einen Seite draußen zu Hause zu fühlen und ebenso andere auf ihrer Reise in die Natur kompetent begleiten zu können. Sie richtet sich an Menschen, die selbst Interesse daran haben, ihre Beziehung zur Natur zu stärken oder die Naturpädagogik in ihren Beruf integrieren wollen.

Diese einjährige Weiterbildung lädt zu einem Weg zu echten Naturerfahrungen ein und dient dazu, Zusammenhänge in der Natur zu verstehen, Prinzipien und Methoden kennenzulernen, sich wieder mit ihr zu verbinden und sich in und mit der Natur vertraut zu fühlen. Weitere Informationen findest du hier:.Natur- und Wildnispädagogik

Du hast Geburtstag? Super!

Tipileben und Waldabenteuer.

Dann komm zu uns in die Wildnisschule und feiere gemeinsam mit Deinen Freunden bei knisterndem Lagerfeuer im Tipi und  spannenden Abenteuern im Wald Deinen ganz besonderen Tag. Du wirst Dein Geburtstagsfeuer ohne Feuerzeug entzünden, Handwerkliches herstellen, Stockbrot am Lagerfeuer backen und deinen Geburtstag mit einem Wunschholz beschließen. Bist du neugierig geworden? Weitere Infos  Kindergeburtstage

 

 

Schnitzführerschein Kurs für Kinder

02.03.2024  Wer kennt es nicht mit großer Freude ein Schnitzmesser in Händen zu halten. Doch es bedeutet auch eine große Verantwortung für sich und seine Mitmenschen.

In diesem Kurs erlernen die Kinder wesentliche Grundlagen des richtigen Umgangs mit dem Schnitzmesser und können sich in ersten Schnitzereien probieren. So können schon die ersten praktischen Wildnis Werkzeuge entstehen.

Das neu erlangte Wissen bestätigen wir in einem Schnitzführerschein.

geeignet für Kinder ab 5 Jahren

Zeit:    02.03.2024 von 13 bis 16 Uhr

Beitrag: 25 € inkl. Verpflegung und Zertifikat

               

 

 

Kinder der Wildnis-Ferienfreizeit in allen Ferien

Endlich Ferien - abhängen und langweilen? Uncool!

Nächster Kurs vom 15.-19.04.2024. Hier gibt’s die spannende Woche für Kinder, die etwas Anderes wollen:
Die Tage draußen verbringen, erstaunliche Beobachtungen machen, wilde Waldspiele spielen und am Ende des Tages den Rauch des Lagerfeuers in den Kleidern riechen.

Ferienkurse/Betreuung in allen Ferien jeweils von 10 bis 16 Uhr (Betreuung ab 9 Uhr möglich)

Willst Du mit uns die Umgebung erforschen und auf Spurensuche gehen, selbstgebackenes Brot aus dem Feuer essen, Schalen und Löffel herstellen und daraus speisen?
Die Woche wird spannend, abwechslungsreich und hat für jeden etwas zu bieten. Ihr begegnet euch selbst, einander und der Natur auf neue, ungewohnte Weise.


Wagt etwas Neues und kommt in die Wildnisschule Wilde Pfade!

Wir freuen uns auf Euch

weitere Informationen gibt es hier

SinnesWanderung,-Auszeit in der Natur

SinnesWanderung - ein Weg der erst beim Gehen entsteht

18.02.2024 Wir machen uns auf den Weg, um unserer inneren Stimme zu folgen. Durch kleine Übungen schärfen wir unsere Sinne, nehmen die Natur wahr, nehmen uns wahr. Was beschäftigt mich gerade? Welche Fragen habe ich? Wo benötige ich Antworten? Wir lassen Zeit und Raum hinter uns und geben uns ganz dem Hier und Jetzt hin, lassen uns treiben, von unserer Intuition, unserem Herzen geleitet.
Nach dieser uralten Tradition unterwegs zu sein, erleben wir die Natur auf vielleicht ungewohnte Art und Weise. Denn sie steckt voller Überraschungen und Wegweiser für das eigene Leben und öffnet uns einen Raum, magische Momente zu erleben.

Ein Weg der erst beim Gehen entsteht - ein tiefes Naturerlebnis und eine Begegnung mit sich selbst.

Termin:  18.Februar 2024

Zeit:       13 bis 17 Uhr

Beitrag:  49 €

 

Rahmentrommelbau im Wildniscamp

18.05.- 20.05.2024

Rahmentrommelbau - Lasse Deine eigene Trommel entstehen.

Die Trommel ist eines der ältesten Instrumente der Naturvölker und wird auch heute noch für Rituale, Feste und Zeremonien verwendet. Der Trommelschlag symbolisiert den Herzschlag von Mutter Erde, hilft sich zu zentrieren und mit dem ureigenen Rhythmus zu verbinden.

 

Die eigene Trommel zu bauen ist ein besonderes Erlebnis. Es ist ein Entstehungsprozess einer gemeinsamen Verbindung zwischen Dir und der Trommel, in die deine eigene Energie während der Bearbeitung mit einfließt und so ihre wirkungsvolle Kraft erreichen kann.

 

Der Herstellungsprozess beginnt mit der Einstimmung auf die eigene Trommel und den Zweck wofür du sie benutzen möchtest.

Es folgt das Vorbereiten des Rahmens aus Vollholz, dem Zuschneiden und Bespannen des Rahmens mit roher Hirschhaut und schließt mit einem Ritual ab.

Für die Teilnahme sind keine handwerklichen oder musikalischen Vorkenntnisse notwendig. So kann jede/r eine Trommel bauen und am Ende des Camps eine wunderbare individuell gestaltete Trommel mit nach Hause nehmen.

 

Um uns auf diesen Prozess einzulassen reduzieren wir unser Leben auf das Notwendigste. Wir richten uns ein gemeinsames Camp ein, übernachten im eigenen Zelt oder unter dem 1000 Sterne Dach. Das Tipi wird unser Gemeinschaftsmittelpunkt sein in dem wir Feuer machen, gemeinsam speisen, musizieren, handwerken, Geschichten erzählen und Gemeinschaft erleben. Der Weckruf der Vögel wird uns am Morgen begleiten und am Abend wird die Mondin uns in den Schlaf geleiten.

 

Datum: 18.Mai- 20.Mai 2024 Pfingstwochenende

Beginn: Samstag 11 Uhr 

Ende:   Montag 15 Uhr

Beitrag: 269 € inkl. Übernachtung im Zelt, biologischer Verpflegung und Kursgebühr,

zzgl. Material  ab 100 € (je nach Größe der Trommel)

Weitere individuelle Termine für Einzelpersonen und kleine Gruppen auf Anfrage möglich.

Wir freuen uns auf Euch und jede neu entstehende Trommel

Reimar und Nicole

Parkour in der Natur - Training und Ferienkurse - 6-16 Jahre

Egal ob Du Parkour schon kennst oder schon lange darauf brennst etwas Neues kennenzulernen. Hier hast Du die Möglichkeit ein besonderes Ferienangebot unter professioneller Anleitung mit dem Parkourverein IF-Urbansports e.V. zu erleben. Tauche ein mit uns in Wald, Wiesen und Felder um immer wieder neue Hindernisse zu finden und kreativ zu nutzen. So kannst Du Dir unter Anleitung immer wieder eigene Challenges setzen und überwinden.

In diesem Kurs steht die Freude an der Bewegung im Vordergrund.

Bist Du neugierig geworden und hast Lust bekommen? Dann schnell anmelden!

Als regelmäßiges Trainingsangebot bietet euch IF UrbanSports e.V.  Mittwoch und Donnerstags von 15.30 bis 17.30 die Möglichkeit  Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich. 10 €/Training 

nächste Ferienkurse in den Osterferien:

Alter: 6 bis 16 Jahre altersgemischt

Hier könnt ihr euch gleich direkt anmelden:

https://www.if-urbansports.de/leistungen/ferienprogramme/

Auszeittag in der Natur - Bäume verbinden

13.04.2024

An diesem Tag wollen wir unsere tiefe Verbindung zu den Baumwesen erneuern. Hat nicht jeder schon einmal Schutz unter ihnen gesucht, sich von ihnen trösten lassen oder andere Erfahrungen gemacht? Bäume laden uns ein unter ihnen zu verweilen, inne zu halten. Sie strahlen Ruhe und eine gute Erdung aus. Sie geben uns Heilung und neue Kraft.

Wir begeben uns auf eine Entdeckungsreise zu unserem Baum, denn jeder Baum ist einzigartig in seiner Ausstrahlung und seinen Qualitäten - genau wie Du es bist!

 

Termin:   13.April 2024

Zeit:       13 Uhr bis 17 Uhr

Beitrag:  49 €  

Waldbaden- eine Wohltat und Auszeit für dich

30.04.2024 - Tauche ein in die wohltuende Praxis des Waldbadens! Dieser Kurs bietet dir mehr als nur einen simplen Spaziergang im Wald. Es ist eine einzigartige Gelegenheit, mit all deinen Sinnen in die Natur einzutauchen und eine tiefgreifende Erfahrung zu machen. Hier geht es nicht um Leistung oder Schnelllebigkeit, sondern daru, bewußt die Schönheit der Natur wahrzunehmen, um innerlich zur Ruhe zu kommen und neue Energie aus der Waldumgebung zu schöpfen. Du wirst dabei Entspannungstechniken und Aufmerksamkeitsübungen erlernen, die du nach etwas Übung jederzeit selbst anwenden kannst. Melde dich jetzt an und lass uns gemeinsam die heilende Kraft des Waldes entdecken.
Mitzubringen : wettergerechte, bequeme Kleidung, Trinkflasche, Sitzunterlage
Kurs 1 - Di, 30.04., 07.05., 14.05., 21.05. jeweils von  18 - 19:30 Uhr, 4 Abende

Kurs 2 - Di.04.06.,11.06.,18.06.,25.06. jeweils von  18 - 19:30 Uhr, 4 Abende

Kostenbeitrag für 4 Abende 50 €
Dieses ist eine Gemeinschaftsveranstaltung mit der VHS Schenefeld

Naturverbindung - Frauenkraft

14.06. bis 16.06.2024

Ein Auszeitwochenende für Frauen

Wir werden der verspielten, wilden und weisen Frau in uns Raum geben, auf Mutter Erde sitzen, unter tausenden von Sternen schlafen, unsere Lebenslust durch die Sonne erwecken, den Gesang der Vögel hören, den Geschichten der Natur lauschen, am Feuer sitzen und es umtanzen, schöne Lieder singen, gemeinsam am Feuer kochen, wunderbar essen und in einer liebevollen Gemeinschaft sein.

Diese gemeinsamen, einfach und naturnah, gelebten Tage bieten uns einen Erfahrungsraum, in dem wir frei von alten Konditionierungen die Chance haben, Gefühle wieder zu fühlen und dadurch als Kraftquelle wahrzunehmen. Die Natur wird uns helfen unsere Sinne zu erwecken, zur Ruhe zu kommen und unsere Wahrnehmung zu vertiefen. So erleben wir die Natur mit unseren Gefühlen und unseren Herzen, nehmen intensiv wahr und eine tiefe Verbindung zur Natur und zu uns selbst kann entstehen.

Termin: 14.06. - 16.06.2024 
Beginn:  Freitag 18 Uhr
Ende:    Sonntag 15 Uhr
Beitrag: 170 €, inkl. 2 Übernachtungen im Zelt, Tarp oder Sternendach und  biologischer Verpflegung

 

Abenteuer im Frühlingswald - Ein spielerischer Naturspaziergang

03.05.2024- Abenteuer im Frühlingswald – Ein spielerischer Naturspaziergang für Eltern oder Großeltern mit ihren Kindern
Stellt euch vor, ihr seid mitten im Frühlingswald unterwegs. Die Sonne scheint durch das dichte Blätterdach und
taucht den Wald in ein warmes Licht. Ihr hört das Zwitschern der Vögel und das Rascheln der Blätter unter
euren Füßen. Es ist ein perfekter Tag für ein kleines Abenteuer! Während ihr den Wald erkundet, stellt ihr euch Fragen: Wer ist denn das? Wer klopft so laut? Wer verspeist die vielen Zapfen und hinterlässt all die Spuren?
Ihr beschließt, euch in Walddetektive zu verwandeln und die Antworten auf diese Fragen zu finden. Während eures spielerischen Naturspaziergangs lernt ihr viel über die Bewohner des Waldes. Ihr entdeckt verschiedene Pflanzen und Tiere und seid fasziniert von der Vielfalt der Natur. Ihr sammelt Blätter, beobachtet Käfer und hört den Gesang der Vögel. Am Ende eures Abenteuers kehrt ihr mit vielen neuen Eindrücken und Erkenntnissen zurück. Ihr habt nicht nur eine schöne Zeit miteinander verbracht, sondern auch etwas über die Natur gelernt.
Es war ein Tag voller Entdeckungen und Spaß im Frühlingswald.
Dies ist eine Gemeinschaftsveranstaltung im Rahmen des landesweiten Aktionsmonats Mai „Naturerleben der heimischen Tier- und Pflanzenwelt“.
Zusatzinformation: Bitte wettergerechte Kleidung, Sitzkissen und eine Kleinigkeit für ein Picknick mitbringen.
Freitag, 03.05.24, 15 - 17:30 Uhr
Erwachsene 5 €, Kinder 3 €

Veranstaltung im landesweiten Aktionsmonat
Naturerlebnis der heimischen Tier- und Pflanzenwelt
vom 1. bis zum 31. Mai 2024

 

 

 

Kontakt

 

Nicole Voß

Dorfstraße 106

25560 Aasbüttel

 

Telefonisch erreichbar unter der Nummer:

04892/859425

 

oder schicken Sie mir eine e- mail an folgende Adresse: